Wenn Nicht-Wissen zur Stärke wird

Keine Ahnung haben wie es weitergeht – wann haben Sie das zuletzt erlebt? Vor einer Fülle von Möglichkeiten stehen, aber Angst haben, eine falsche Entscheidung zu treffen – aus welchen Situationen kennen Sie das? Nicht wissen wohin die nächsten Schritte führen – wie...

Alles ist mit allem verbunden

Wahrnehmen: alles ist mit allem verbunden – die 6. Kompetenz der Spirituellen Intelligenz In der Natur ist alles mit allem verbunden; alles durchkreuzt sich, alles wechselt mit allem, alles verändert sich eines in das andere. Gotthold Ephraim Lessing Dass wir...

Ego oder Essenz – wer/ was prägt Dein Handeln?

Zwischen Ego und Essenz unterscheiden Die Unterscheidungsfähigkeit zwischen Ego und Essenz ist das fundamentale Thema der Spirituellen Intelligenz. Hier entscheidet sich letztlich zu wesentlichen Anteilen, was unser Handeln ausmacht und aus welcher inneren Haltung...

Komplexität des Denkens – die 4. Kompetenz

Komplexität des eigenen Denkens Diese 4 Kompetenz der Spirituellen Intelligenz berührt sehr direkt unseren Alltag und wie wir darin zurecht kommen. Sie berührt z.B. diese Fragen: Wie gut gelingt es Ihnen sich auf unterschiedliche Sichtweisen von Gesprächspartnern...

Die eigenen Werte kennen und wertschätzen – die 3. Kompetenz

Kennen Sie Ihre Werte? Die eigenen Werte kennen und an ihnen unser Handeln ausrichten. Darum geht es in dieser Grundkompetenz. Werte sind die wesentliche Grundlage für unser Handeln, sozusagen der Boden, aus dem alles erwächst. Werte umfassen das, was uns viel wert...

Die eigene Lebensaufgabe kennen – die 2. Kompetenz

„Der einzige Sinn unseres Lebens ist es, zu sein, was wir sind, und zu werden, was uns zu werden gegeben ist.“   Robert Louis Stevenson, schottischer Schriftsteller  Die 2. Kompetenz der 21 Fähigkeiten im Modell der Spirituellen Intelligenz: die eigene Lebensaufgabe...